PRAXIS für ENERGIEARBEIT

 

die Homepage wird gerade neu gestaltet.

 

 

Schön dass Du da bist!

 

Ja, das Quantenfeld ist ein Interessantes Gebiet:

es wird auch das Feld aller Möglichkeiten genannt. 

Was immer wir beobachten, es vermehrt sich.

Was immer die vorherrschenden Gedanken sind- sie vermehren sich....

Nun wurde wissenschaftlich durch die Epigenetik von Bruce Lipton bewiesen, dass wir das was wir glauben, erschaffen.

Es hat sich gezeigt, dass wir die ersten sieben Jahre unseres Lebens, alles aus unserem Umfeld wie ein Schwamm als Wahrheit aufnehmen.

-Was also haben wir von unserer Familie, Freunde, Lehrer usw. gelernt?

Es zeigt sich in unserem Leben. Was kreiere ich? 

Ein Beispiel was ich oft höre, ja mit dem Alter kommt dies u. das. Gehören Schmerzen Krankheiten und Bewegungseinschränkungen zum Alter? Glaube ich das?

-Welche Überzeugungen prägen uns und unser Leben? Was wiederholt sich?

Wovon möchte ich weniger, wovon mehr? Wie erreiche ich das?

Diese Themen beschäftigen mich schon seit vielen Jahren. Im Laufe der Zeit habe ich viele Werkzeuge kennengelernt. Werkzeuge ,die helfen solchen Überzeugungen auf die Spur zu kommen. Eigentlich geht es immer um Achtsamkeit.

-Wie nehme ich mich und meinen Körper wahr? Das bewusste Wahrnehmen meiner Gedanken, jetzt. Was beschäftigt mich? Sind es aufbauende, mich bestätigende Gedanken? Sind es liebevolle Gedanken oder kämpfe ich gegen etwas an?

Wie fühle ich mich gerade? Empfinde ich Schmerz, Wut, Trauer, Scham, Schuld....?

Wie spüre ich den Ausdruck davon im Körper? -Ist es Druck, Schmerz, ein verengen , zusammenziehen?... Wo?

All das nicht zu bewerten,, sondern da sein lassen, dem was ist bejahend Raum geben

ist der erste Schritt zur Veränderung. Wir haben gelernt negative Gefühle wegzuschieben. Ich war ein Meister darin! Da entsteht Druck wie in einem Dampfkessel, vom nein! zum ja... Durch das ja entsteht Weite. Plötzlich gibt es Platz für eine Vision, meine Vision.

Wie soll es denn sein? All das zeigt sich durch Fragen.

Die Herz über Kopfmethode von Christina und Walter Hommelstein lehrt uns das da sein lassen und durchfühlen. Es geht immer darum was gerade da ist und die Bereitschaft, es dasein zu lassen, durchzufühlen es zu befrieden und durch den liebevollen Kontakt mit dem inneren Kind zur Vision zu gelangen.

Es sind immer die Fragen, die wir uns stellen , die zu Antworten, einer Bewusstseinserweiterung führen in allen Lebensbereichen.

 

 

 

 

 

Ich bin auch sehr engagiert für Lavylites.com.

Sehen Sie sich dazu den interessanten Vortrag von Ludwig Reiser, (Physiker)

an unter diesem Link: https://vimeo.com/254191797

Meine ID Nr. ist 320724.

Bei Interesse melden Sie sich am besten bei mir.

Alles ist Licht,
Information
& Schwingung

 

Sibylle Sprenger

Neuguetstrasse 23

8630 Rüti ZH

 

+41 (0)79 660 75 06

sibyllesprenger@bluewin.ch

 

PRAXIS  für ENERGIEARBEIT